FAQ - Häufig gestellte Fragen & Antworten

Terminvereinbarung - leicht gemacht!

(Erstgespräch buchen)

Created with Sketch.

Am einfachsten und schnellsten kannst Du Dir über meinen Kalenderlink direkt einen Wunschtermin für ein kostenloses unverbindliches telefonisches Erstgespräch (ca. 30 Min.) buchen oder Du nutzt alternativ mein Kontaktformular oder per eMail: info(at)daniela-smid.de.

Telefonisch bin ich Mobil unter 0176 – 80 0000 80 erreichbar. Falls ich mich gerade in Therapie-Gesprächen befinde, kannst Du mir gerne eine kurze Nachricht auf meine Mailbox sprechen. 

Bitte nenne mir kurz Dein Anliegen und 2-3 Zeitfenster zur Auswahl für ein ungestörtes ca. 30-minütiges telefonisches Kennenlerngespräch. Ich melde mich dann zeitnah mit einem Terminangebot bei Dir.

Was passiert nach der Terminvereinbarung?

(Persönliches Gespräch & mögliche Zusammenarbeit)

Created with Sketch.

Klarheitsfinder: Vor unserem Erstgespräch erhältst Du einen kleinen "Klarheitsfinder"-Fragebogen mit Fragen zu Deinem aktuellen Thema und Deinen gewünschten Zielen. Diese Informationen brauche ich, damit ich ein erstes Bild bekomme und Dich schon von Anfang an optimal begleiten kann. Dir kann der Fragebogen dabei als gute Vorbereitung auf das Gespräch helfen und dabei, Dir noch klarer darüber zu werden, was Dir wichtig ist.

 

Erstgespräch: Ich rufe Dich an und im telefonischen, kostenlosen Erstgespräch sprechen wir über Dein Thema und Deine offenen Fragen. Wir schauen gemeinsam, ob und in welcher Form eine Zusammenarbeit das Richtige für Dich ist und klären die Rahmenbedingungen der Sitzung(en). Hierzu nehmen wir den "Klarheitsfinder"-Fragebogen zur Hilfe, den Du mir vor dem Erstgespräch ausgefüllt gemailt hast. 

 

Mögliche Zusammenarbeit: Wenn beide Seiten nach dem ersten "beschnuppern" merken, dass wir uns sympathisch sind und eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, besprechen wir gemeinsam, wie Deine Therapie aussieht und legen einen Termin für unsere erste Sitzung fest - in meiner Praxis oder online per Zoom. Anschließend erhältst Du alle wichtigen Unterlagen per Mail von mir (Bestätigungsschreiben, Behandlungsvertrag, Rechnung, Anamnese-Fragebogen, etc.).


Anamnese-Fragebogen: Ich arbeite mithilfe von Fragebögen, die ich zur Anamnese und Vorbereitung Deiner Sitzung nutze und Dir vorab zusende. Ich bitte Dich, mir diese Bögen ein paar Tage vor der ersten Sitzung beantwortet zurückzuschicken. Das spart uns Zeit und Dir Geld.

Wie geht es dann weiter?

 (Einzelsitzung & Folgesitzungen)

Created with Sketch.

Vor der 1. Sitzung: Anamnese-Fragebogen: Ich arbeite mithilfe von Fragebögen, die ich zur Anamnese und Vorbereitung Deiner Sitzung nutze und Dir vor unserer ersten Sitzung zusende. Ich bitte Dich, mir diese Bögen ein paar Tage vor der ersten Sitzung beantwortet zurückzuschicken. Das spart uns Zeit und Dir Geld. 


Vorgespräch: In unserer ersten Sitzung (ca. 2,5 - 3 Stunden) starten wir mit einem Vorgespräch. Hier erkläre ich Dir kurz das wichtigste zum Ablauf unserer Therapie-Sitzung und informiere Dich über weitere relevanten Themen unsere Zusammenarbeit betreffend.


Zieldefinierung: Anschließend lade ich Dich ein, mit mir gemeinsam Dein Ziel zu definieren. Ich verschaffe mir einen Überblick über Deine Lebenssituation u. a. anhand Deines Anamnese-Fragebogens, den ich Dir vor unserer ersten Sitzung zugesandt habe. Wir besprechen Dein aktuelles Anliegen und definieren ein gemeinsames Ziel. Was ist Deine größte Herausforderung und was darf sich in Deinem Leben positiv verändern? Hierbei kann es sich um psychische, körperliche oder spirituelle Lebensbereiche handeln. Dies verschafft uns Klarheit, um zu erkennen, worum es genau geht, sodass wir in Folge mit der individuellen Therapie-Anwendung starten können und wie viele Sitzungen voraussichtlich erforderlich sind.


Anwendung:  Wenn wir noch Zeit haben, starten wir gleich mit der ersten Anwendung. Anhand von individuell für Dich abgestimmten Therapie-Methoden unterstütze ich Dich dabei, Deinem (aktuellen) Thema auf den Grund zu gehen, schädigende und blockierende Glaubenssätze, tief verwurzelte Blockaden, Trauma, negative Überzeugungen und Lebensmuster (im Unbewussten) zu finden, zu erkennen und - dort, wo sie entstanden sind - aufzulösen, und anstelle dessen positive Gefühle entstehen zu lassen. Je nach Behandlungsart kann es sein, dass ich Dir am Ende der Sitzung eine kleine "Hausaufgabe" mitgebe, für Deine weitere Entwicklung und Hilfe zur Selbsthilfe. 

Jeder Mensch ist individuell. Daher bediene ich mich in der Sitzung derjenigen Therapie-Methode, die für Dein aktuelles Thema passend und hilfreich scheint. 


Folgesitzungen: Nach unserer ersten Sitzung darfst Du gerne nochmal reflektieren, ob Du gerne mit mir weiterarbeiten möchtest. Falls noch nicht geschehen, vereinbaren wir im Anschluss ein verbindliches Sitzungspaket von mind. 4 Sitzungs-Terminen. Selbstverständlich unterstütze ich Dich bei der Wahl Deines Paketes.

Ablauf der Sitzung

 
Jeder Mensch ist einzigartig - so wie jede Sitzung einmalig ist.
 
"Eine Therapie-Sitzung ist wie die Musik des Windes, welcher durch die Blätter weht, jedoch spielt die Musik bei jeder Person eine andere Melodie."


Meine Praxis ist eine Privatpraxis und ich rechne daher NICHT mit den Krankenkassen ab!

VORAUSSETZUNGEN

Created with Sketch.

HILFREICHE TIPPS - Wie kannst Du Dich am besten auf eine Sitzung vorbereiten und das Beste aus ihr herausholen?

  • Es ist ratsam, vor und nach einer geplanten Sitzung viel Wasser zu trinken.
  • Sei bereit für positive Veränderungen und komme in die Sitzung mit einer Einstellung und Absicht, positive Veränderungen zu wollen.
  • Sei Dir im Klaren darüber, an welchem Thema Du während der Sitzung arbeiten möchtest.
  • Sei pünktlich und regelmäßig zu den Sitzungen anwesend.
  • Offenheit & Ehrlichkeit ist auf beiden Seiten Voraussetzung. Auch wenn Du nicht immer detailliert über Dein Problem sprechen kannst, möchtest oder darfst.

ABLAUF EINER SITZUNG

Created with Sketch.

VEREINFACHTE STRUKTUR

Jeder Mensch ist einzigartig, daher ist mir eine individuelle Behandlung wichtig!

Der aufgeführte Ablauf ist als Leitfaden zu sehen und kann auch verändert und an die jeweiligen Ziele, Bedürfnisse und Notwendigkeiten angepasst werden.

  1. VORGESPRÄCH
    Hier erkläre ich Dir kurz das wichtigste zum Ablauf unserer Therapie-Sitzung und wie viele Sitzungen voraussichtlich erforderlich sind.
  2. DEFINIERE DEIN ZIEL
    Ich verschaffe mir einen Überblick über Deine Lebenssituation u.a. anhand Deines Anamnese-Fragebogens, den ich Dir vor unserem ersten Gespräch zusende. Wir besprechen Dein aktuelles Anliegen und definieren ein gemeinsames Ziel. Was ist Deine größte Herausforderung und was darf sich in Deinem Leben positiv verändern? Hierbei kann es sich um psychische, körperliche oder spirituelle Lebensbereiche handeln.
  3. ANWENDUNG (Folgesitzung(en))
    Anhand von individuell für Dich abgestimmten Therapie-Methoden unterstütze ich Dich dabei, dem Thema auf den Grund zu gehen, schädigende und blockierende Glaubenssätze, Trauma & Lebensmuster zu finden und - dort, wo sie entstanden sind - aufzulösen, und anstelle dessen positive Gefühle entstehen zu lassen.
  4. HYPNOSE-ZUSTAND (falls erforderlich)
    Falls erforderlich nutzen wir den Hypnose-Zustand, indem Du jederzeit anwesend, ansprechbar und präsent bist. Eine Therapie in Hypnose hilft uns dabei, uns mit einer Höchsten Instanz außerhalb von Raum & Zeit und somit besser mit unserm Unterbewusstsein zu verbinden. Du wirst Dich an die komplette Sitzung erinnern und kannst stets selber entscheiden, was Du teilst und was nicht. Geistig bist Du sogar sehr viel wacher als Du das im Wachbewusstsein kennst.
  5. SETTING
    Die Sitzung findet im Sitzen oder wenn erforderlich oder gewünscht im Liegen statt und teilweise mit geschlossen Augen (um z.B. den Hypnose-Zustand besser halten zu können).
  6. FREIER WILLE
    Nichts wird ohne Deinem Einverständnis und freien Willen geschehen. Ich hole mir daher Deine mündliche Erlaubnis für jede Glaubensänderung und für jede durchgeführte Genehmigung zur Veränderung. Du bist die ganze Sitzung präsent und bekommst mit, was wir gerade machen. Alles geschieht immer zum besten Wohle von Dir und aller Beteiligten.
  7. NACHBEARBEITUNG
    Je nach Behandlungsart kann es sein, dass ich Dir am Ende der Sitzung eine kleine "Hausaufgabe" mitgebe, für Deine weitere Entwicklung und Hilfe zur Selbsthilfe.
  8. (NACH)WIRKUNGEN
    Die ersten Wirkungen einer Sitzung stellen sich oft spontan ein. In manchen Fällen können nach einer Sitzung innerhalb von 48 Stunden körperliche Reaktionen, wie z. B. starkes Schwitzen auftreten. Dies ist ein positives Zeichen, dass während der Behandlung Blockaden gelöst wurden und der Körper sich auf natürliche Weise entgiftet.

SITZUNGSDAUER

Created with Sketch.
  • Ich nehme mir exklusiv Zeit für deine Themen (ohne Aufpreis).
  • Eine Sitzung dauert i.d.R. 1 bis 2 Stunden.
  • Bei Deiner allerersten Sitzung oder einer Einzelsitzung solltest du jedoch insgesamt 2,5 Stunden bis max. 3 Stunden einplanen, um effektiv und ohne Zeitdruck an Deinem Thema arbeiten zu können.
  • Solltest Du nachfolgende Sitzungen benötigen, finden diese i.d.R. im Abstand von 1 bis 2 Wochen statt. Bei mehr als drei Sitzungen, auch in größeren Abständen.
  • Ich biete einmalige Einzelsitzungen nur vereinzelt in Absprache an.
  • Arbeite mit mir, mit meinen Sitzungs-Paketen, mit kraftvoller und exklusiver Begleitung *). Um näheres darüber zu erfahren, biete ich Dir mein kostenloses, unverbindliches Erstgespräch an.


 *) Rechtlicher Hinweis: Ich gebe keine Heilversprechen ab. Das Ergebnis kann von Person zu Person variieren.

BEHANDLUNGSDAUER

Created with Sketch.

Oft reicht eine Sitzung aus, um schon weitreichende positive Ergebnisse, (Auf)Lösungen und Veränderungen zu erzielen.

Manchmal gibt es aber auch komplexere Themen, die besonderer Aufmerksamkeit bedürfen und dazu mehrere Sitzungen nötig sind, damit der Erfolg stabil im Alltag verankert ist.

  • Der Mindestbedarf liegt bei vielen Klienten bei vier Sitzungen
  • Meistens wird das Sitzungs-Paket mit acht Sitzungen gebucht
  • Bei schweren Fällen (z. B. im Krankheitsfall als Begleitung zur ärztlichen Behandlung) oder wenn Du nicht nur Deine Themen behandeln möchtest, sondern zudem tiefe Transformation erzielen willst, bedarf es mehr als acht Sitzungen.


Um anhaltender, gezielter und tiefer an Deinen Themen und Deiner Weiterentwicklung arbeiten zu können und wenn Du nicht nur Deine Themen behandeln möchtest, sondern zudem tiefe Transformation erzielen willst, empfehle ich Dir mein Sitzungs-Paket "Feel Free" - Deine 12-Wochen-Transformationsreise.


Selbstverständlich unterstütze ich Dich bei Deiner Entscheidung. Buche Dir hierzu ein kostenloses, unverbindliches Erstgespräch.

ORT DER SITZUNG

Created with Sketch.

ONLINE, TELEFONISCH, VOR ORT (PRAXIS)

Meine Sitzungen finden Online via Zoom oder per Telefon statt. Auf Wunsch auch persönlich vor Ort in meiner Praxis in München (Obermenzing) oder als Kombination aus allem. Die Entfernung spielt hierbei keine Rolle. Es hängt davon ab, was Du bevorzugst.

THERAPIE (WARTE) ZEITEN

Created with Sketch.

Ich biete kurzfristige und flexible Therapiezeiten innerhalb von 1 bis 2 Wochen an. 

Wen ich bei welchen Themen unterstütze

Created with Sketch.

Ich unterstütze Erwachsene, Senioren, Kinder & Jugendliche bei folgenden Themen:


  • Alle Arten von seelischen Blockaden, Unsicherheiten, Ängsten und Sorgen
  • (Akute) Lebens-, Sinnkrisen und/oder Umbruchsituationen
  • Schwierigkeiten in neuen Lebensphasen (z.B. Arbeitsplatzverlust, Renteneintritt, Umzug, Trennung, Scheidung, Schwangerschaft, Geburt) 
  • Trauer, Verlust oder Schicksalsschläge
  • Gefühl von Niedergeschlagenheit, Einsamkeit oder Leere
  • Beziehungsprobleme in der Partnerschaft, mit Kindern, Eltern, im Freundeskreis oder Beruf
  • Leistungsdruck, Stress, Überforderung, Erschöpfung, Mobbing, Burn Out
  • Fragen nach dem Sinn des Lebens und Spiritualität 
  • Körperliche Symptome (Schmerzen, Schlafstörungen, chronische Müdigkeit etc.)

 
Wie bei jeder Psychotherapie ist vorab immer die medizinische Abklärung erforderlich.

Als Expertin helfe Dir mit/bei

Created with Sketch.
  • Psychotherapie & Traumatherapie mit EMDR 
  • Trauertherapie 
  • Hypnotherapie
  • Körper-Psychotherapie & Energiearbeit
  • ThetaHealing® & Spirituelle Therapie
  • (Unerfüllter) Kinderwunsch
  • Ängste
  • Stress

Behandlungsschwerpunkte

Created with Sketch.

Wie bei jeder Psychotherapie ist vorab immer die medizinische Abklärung erforderlich. 


Psychische Ursachen

  • Burnout & Erschöpfung
  • Depression
  • Schlafprobleme
  • Ängste/Panikattacken 
  • Verlust der Lebensfreude
  • Geburts- und andere Traumen
  • Ahnenthemen (Transgenerationales Trauma)
  • Bewusste Themen (Symptom, Konflikt, Problem, Blockade)


 Emotionale Blockaden

  • Trauer, Abschied & Verlust
  • Aktuelle Lebenskrisen
  • Allgemeine Überforderung im alltäglichen Leben 
  • Stress 
  • Leistungsblockaden
  • Andauernd oder wiederkehrende Gefühle wie Schuld, Scham, etc.
  • Loslassen von alten belastenden Lebensthemen


Schmerztherapie

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Schulter- und Nackenschmerzen
  • Hüft- & Knieprobleme
  • Überreaktionen und Verletzungen
  • Allergien & Asthma
  • Körperlicher Schmerz (ohne ärztlichen Befund)

Anwendungsgebiete nach ICD 10/11

Created with Sketch.
  • Abhängigkeitserkrankungen (Alkohol- und Drogenkonsum)
  • Depressionen
  • Schwangerschaftsdepression
  • Burn Out
  • Erschöpfung, Stress, Überforderung
  • Mobbing
  • Ängste, Panik, Phobien 
    (z.B. Prüfungsangst, Flugangst, Angst vor Zahnarztbesuch, Soziale Phobie, Panikattacken)
  • Zwänge
  • Belastungsreaktionen
  • Anpassungsstörungen
  • Trauer
  • Traumatische Erlebnisse (auch bei Tieren)
  • Somatoforme Erkrankungen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Hyperaktivität
  • Leistungsblockaden
  • Gewichtsreduktion
  • Rauchentwöhnung
  • Demenz
  • Sexuelle Störungen
  • Körperliche Symptome ((Chronische) Schmerzen, Schlafstörungen, chronische Müdigkeit, Allergien, Asthma, Krebs etc.) 

Körperliche Symptome

Created with Sketch.

Psychotherapie ersetzt keine körperliche Untersuchung und Behandlung durch einen Arzt.

Bei körperlichen Beschwerden mit Krankheitswert muss eine (vorherige) Abklärung/Behandlung durch einen Facharzt erfolgen.

Klienten unter akutem Drogen-, Medikamenten- oder Alkoholrausch werden, während der Dauer des Rauschzustandes, von mir nicht behandelt. 

Behandlungsmethoden

Created with Sketch.

Mind - Body - Soul | Psyche - Körper - Seele

Was auch immer gebraucht wird: Ich helfe Dir, Deine innere Stärke zu aktivieren, in Deine Handlungsfähigkeit zu kommen und Dein Leben selbstbestimmt in Freude zu meistern.

Dazu biete ich Dir eine reichhaltige Toolbox, um Dir ein erfülltes und glückliches Leben zu ermöglichen. Du musst Dich nicht für Methode A oder B entscheiden, sondern wir nehmen individuell das, was gerade zu Dir und Deinem Thema passend, wichtig und richtig ist.

Individuelle Behandlung ist mir wichtig!

Created with Sketch.

Jeder Mensch ist einzigartig! 

Daher ist mir eine individuelle und ganzheitliche Behandlung wichtig! 


Unerlöste seelische Konflikte gehen oft mit körperlichen Beschwerden einher bzw. bedingen sich gegenseitig. Genauso können körperliche Ungereimtheiten auch psychische Symptome auslösen.

Insofern soll der Mensch im Ganzen betrachtet werden, also seelische und körperliche Beschwerden im Rahmen einer Behandlung Berücksichtigung finden, nicht nur einzelne Beschwerden.

Durch meine vielfältig kombinierbaren therapeutischen Methoden kann ich Dich ganz nach Deinen Bedürfnissen begleiten: Ob Gesprächstherapie oder inneres Bild-/Gefühlserleben sowie gestalterische, körperbetonte, systemische oder energetische Elemente - alles kann mit einbezogen werden.

Dazu kann auch die begleitende Unterstützung durch die Homöopathie gehören.
Homöopathische Mittel können zur Unterstützung auf dem Gebiet der Psychotherapie hervorragende Dienste leisten.

Ebenso beziehe ich den Körper mit ein. Oft verfestigen sich u.a. Depression, Trauma oder Trauer nicht nur auf unserer Seele, sondern belasten noch zusätzlich unseren Körper. Mit der Craniosacralen Energie- & Körperarbeit kann ich Dich ganzheitlich und allumfassend behandeln. Die Craniosacrale Körperarbeit ist ein Zweig der Osteopathie.

Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz 

Created with Sketch.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, erteilt vom Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München als Kreisverwaltungsbehörde.

Ich bin somit berechtigt, psychische Krankheiten und Störungen nach ICD 10/11 zu diagnostizieren sowie durch fundierte Psychotherapiemethoden Aus- und Weiterbildungen diese zu heilen, zu lindern und therapeutisch zu behandeln.

Zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz wird keine Überweisung oder Verordnung von einem Arzt benötigt. Die Wartezeit auf einen Therapieplatz ist deutlich kurz und es entstehen keine Formalitäten und Einschränkungen mit bzw. Seitens der Krankenkasse.

Schweigepflicht & Datenschutz

Created with Sketch.

Ich unterliege als Heilpraktikerin für Psychotherapie u. a. der gesetzlichen Schweigepflicht (d.h. keine Weiterleitung von Informationen an Dritte (z.B. Ärzte, Krankenkassen etc.)).
Eine psychologische Therapie nach Heilpraktikergesetz wird bei der Krankenkasse nicht aktenkundig.

Selbstzahler & Private Kranken- und Zusatzversicherungen

Created with Sketch.

Meine Praxis ist eine private Selbstzahlerpraxis, d.h. die Kosten werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen (Vorteile s.u.). 

Die gewünschten Leistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und ich rechne auch nicht mit den Kassen ab.

Möglicherweise/voraussichtlich werden die entstehenden Leistungen nicht oder nur teilweise von der privaten Krankenversicherung/Zusatzversicherung/Beihilfe übernommen. Dies hängt vom jeweiligen Vertragsverhältnis und tariflichen Bedingungen ab. Für die entsprechende Klärung muss der Klient selbst Sorge tragen.

Die entstehenden Behandlungskosten sind unabhängig von Versicherungs- und/oder Beihilfeleistungen in voller Höhe vom Klienten zu begleichen.

Vorteile für Selbstzahler

Created with Sketch.

Die Bezahlung der Psychotherapie durch die gesetzliche Krankenkasse ist oftmals nicht möglich oder von Hilfesuchenden gar nicht gewünscht. In diesem Fall kann eine Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz, unabhängig vom Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen, selbst bezahlt werden.

Folgende Vorteile ergeben sich für die Betroffenen, wenn sie die Kosten für eine Psychotherapie selbst bezahlen:

  • Direkte Hilfe: Keine Überweisung oder Verordnung von einem Arzt oder Gutachter benötigt.
  • Zeitnahe Termine: Die Wartezeit auf einen Therapieplatz ist deutlich kurz (in der Regel sofort Therapieplatz vorhanden).
  • Schweigepflicht: Über eine psychologische Therapie nach Heilpraktikergesetz erfährt die Krankenkasse nichts (auch keine Diagnosen, was u. a. Vorteile beim Abschluss von diversen Versicherungen haben kann).
  • Kein Papierkram: Es entstehen keine Bürokratie, Formalitäten und Einschränkungen mit bzw. Seitens der Krankenkasse.
  • Lösungsorientierte, moderne und effektive Therapiemethoden: Freie Methodenwahl und deutlich mehr Methoden zur Verfügung als die von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlten Verfahren.
  • Unabhängigkeit und Selbstbestimmung: Freie Wahl der Dauer der einzelnen Therapiesitzungen (muss nicht auf 50 Minuten beschränkt sein). Ebenso kann der Klient die Anzahl und Häufigkeit der Therapiesitzungen sowie die zeitlichen Intervalle zwischen den Sitzungen frei wählen. Der Klient darf also bestimmen, wie lange die Therapie dauert und wie intensiv diese sein soll.
  • Keine Tabletten-Pflicht: Eine Einnahme von Psychopharmaka ist nicht zwangsweise verpflichtend.
  • Steuerlich absetzbar: Die Kosten für selbstbezahlte Behandlungen sind als außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzbar.

Angebote & Bezahlung

Created with Sketch.
  • Telefonisches Erstgespräch (ca. 30 Min.): kostenlos und unverbindlich
  • Der Stundensatz sinkt bei entsprechender Paket-Buchung (4 oder 8 Sitzungen)
  • Honorar für Erwachsene, Senioren, Kinder & Jugendliche gleich
  • Honorar für Praxisbesuch, Online-Therapie, Telefon-Sitzung oder Walk & Talk gleich


Die Preise sind Endpreise (ohne Ausweis der MwSt.), d.h. ich erhebe keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus gem. §4 (14) UStG. Privatrechnung auf Wunsch erhältlich.

Meine Praxis ist eine Privatpraxis, d.h. die Kosten werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen (Vorteile siehe FAQ). Eine etwaige (teilweise) Kostenübernahme der Privat-/ Zusatzversicherung der Einzelsitzungen bitte vorab selbst abklären.


Die Bezahlung für Therapie-Sitzung(en) findet vorab per Überweisung anhand der Rechnung (per eMail oder Post) statt.

Ausfallhonorar

Created with Sketch.

Termine, die in dringenden Fällen (z. B. unplanmäßige Krankheit, Notfall) nicht eingehalten werden können, müssen mindestens 48 Stunden (2 Werktage) vor Beginn der Sitzung abgesagt bzw. umgebucht werden.

Ansonsten muss ich das Honorar für die geplante Sitzung in Rechnung stellen. Der Ausfallbetrag ist sofort ohne Frist zahlbar (siehe hierzu auch "AGB" und "Widerrufsbelehrung".

Steuerliche Absetzbarkeit

Created with Sketch.

Das Honorar für eine psychotherapeutische Behandlung kann grundsätzlich bei der Einkommenssteuererklärung als Krankheitskosten (außergewöhnliche Belastungen) geltend gemacht werden. Hierzu bitte gegebenenfalls (vorab) selbst beim Steuerberater informieren.

Rechtlicher Hinweis

Created with Sketch.

Meine Sitzungen & Seminare ersetzen nicht die Diagnose oder die Behandlung durch einen Arzt. Ich gebe keine Heilversprechen ab und verordne keine Medikamente. Der Klient ist selbst für das Ergebnis verantwortlich.

 

Eine Haftung für eventuelle Folgen der Behandlung oder eines Seminars ist ausgeschlossen. Das Ergebnis kann von Person zu Person variieren. 

Die Aussagen auf dieser Website und im Seminar sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Diese Informationen werden ausschließlich zu Informations– und Bildungszwecken bereitgestellt. Die Informationen auf dieser Website sollten in keiner Weise als Ersatz für eine kompetente medizinische Versorgung durch Deinen Arzt oder eine andere medizinische Fachkraft angesehen werden.

Honorar & Preise

 Gültig für:


Du möchtest gleich ein Sitzungs-Paket buchen  (4 oder 8 Sitzungen)?

Der Stundensatz sinkt bei entsprechender Paket-Buchung (4 oder 8 Sitzungen).
Gerne unterstütze ich Dich bei der Wahl Deines Paketes im gratis Erstgespräch

Erstgespräch telefonisch

0 € (ca. 30 Min.)

Das telefonische Erstgespräch ist für Dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für Dich sinnvoll sind.

Einzelsitzung/Ersttermin

450 € (ca. 2,5 - 3 Std.)

Begleitung in einer kraftvollen und exklusiven 1:1 Sitzung (2,5 - 3 Std.) vor Ort in der Praxis oder Online via Zoom

 

  • Vorgespräch
  • Zieldefinierung
  • Anamnese
  • Anwendung (Therapie-Beginn)
  • Therapie-Tools als Hilfe zur Selbsthilfe (ggf. "Hausaufgaben")

Folgesitzung

 225 € (ca. 1,5 Std.)

Folge-Begleitung zum Thema aus dem Ersttermin in einer 1:1 Sitzung (ca. 1,5 Std.) vor Ort in der Praxis oder Online via Zoom 

  • Analyse der vorausgegangenen Sitzung
  • Nachbearbeitung
  • ggf. Anpassung der Ziele
  • Besprechung der "Hausaufgaben"
  • Fortführung der Therapie

Deine nächsten Schritte

1. Erstgespräch buchen

Buche über meinen Kalender einen Termin zu einem  telefonischen Erstgespräch (ca. 30 Minuten).

Das Erstgespräch ist für Dich unverbindlich und kostenfrei. Es dient dem Kennenlernen, damit wir anschließend gemeinsam entscheiden können, welche nächsten Schritte für Dich sinnvoll sind.

2. Persönliches Gespräch

Im 2. Schritt sprechen wir im kostenlosen Erstgespräch über Dein Thema und Deine offenen Fragen.

Wir schauen gemeinsam, ob eine Therapie das Richtige für Dich ist und klären die Rahmenbedingungen der Sitzung(en) etc.

3. Mögliche Zusammenarbeit

Wenn beide Seiten nach dem ersten "beschnuppern" merken, dass wir uns sympathisch sind und eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, besprechen wir gemeinsam, wie Deine Therapie aussieht und legen einen Termin für unsere erste Sitzung fest.